Header NadegdaAV

index9999Наша хористка и руководительница "Школы памяти" -  Христина Эннс приглашает на открытие своей выставки масляной живописи - " Комплименты осени".

Открытие состоится 2 ноября в 15:00 в Stadtbibliotek MENGEDE  Rigwinstr.32  44359 Dortmund

Выставку можно посетить до 7 декабря.

Время работы:


Вторник 13.00-19.00
Среда и пятница 10.00-12.00 + 13.00-17.00
Четверг 13.0 0-17.00

 

index 7865

Egal ob jung oder alt,

in jedem Lebensabschnitt,

wird man vom Leben in den verschiedensten Farben gemalt…

Aus diesen Gedanken heraus ist mein künstlerisches Tun entstanden. Ich habe eine künstlerische Ausbildung in Russland genossen und war in meiner Kindheit ständig mit Malen und kreativem Tun beschäftigt. Aber direkt nach der Ausbildung in Russland im Jahre 1999 bin ich mit der Familie meines Mannes und unserer kleinen Tochter nach Deutschland gezogen. Alles war neu:

das Leben, die Umgebung,

die Sprache, die Menschen,

die Möglichkeiten, die Schwierigkeiten

und das Berufsleben selbst.

IMG 20170919 163548Eigentlich wollte ich mich weiterhin mit Kunst beschäftigen, das war aber für eine junge Familie in einem Fremdland nicht möglich.

Es ist vieles geschehen, was sich in so einem Text nicht umschreiben lässt. Eins wurde mir aber ersichtlich, nämlich das Alter, der Wohnort oder die Umstände im Leben, ALLES, ist nur ein Moment oder ganz viele bunte Momente in DEINEM Leben! Genieße auch DU alle Momente deines Lebens!!!

 Kurze Information zu meiner Person:

1978 in Kasachstan geboren

1995 – 1999 künstlerische Ausbildung in Russland

1999 Ausreise nach Deutschland

2005 – 2010 Studium: Angewandte Soziale Arbeit in Dortmund

ab 2010 als Dipl. Sozialpädagogin tätig

ab 2016 als Kunstmalerin tätig

 

AUSSTELLUNG „Herbstkomplimente“

Der Titel dieser Ausstellung lautet „Herbstkomplimente“ (auf Russisch: «Комплименты осени»). Was verbindet mich mit diesem Thema?

Meine Gedanken und Gefühle in Worte zu fassen ist für mich nicht einfach. Viel lieber hätte ich sie gemalt. Jedoch versuche ich es… Im Leben kann es uns mal „regnerisch“ mal „sonnig“ ergehen. Meistens werden diese gegensätzlichen Gefühle getrennt wahrgenommen. Ich bin der Meinung, sie können auch gleichzeitig empfunden werden. Genau das ist im Herbst gegeben: grau, nass und trotzdem sehr gemütlich.  Genau das sehen Sie auf meinem herbstlichen Bild „Herbstkomplimente“, das in weiß gerahmt ist.  Trotz Regen, Kälte und Nässe wirkt das Bild erstaunlicherweise außergewöhnlich gemütlich und warm. Außerdem gibt das Gemälde dem Betrachter das Gefühlt der Sicherheit. Genau das schätze ich an diesem Bild.

Schon immer haben mich die komplementären Eigenschaften einiger Farben in der Malerei fasziniert. Komplementär leitet sich aus dem lateinischen ab und bedeutet „volle Ergänzung“ oder „Erfüllung“. Zu einem löschen sich die komplementären Farben aus, wenn sie zusammen gemischt werden. Zum anderen erscheinen sie in höchster Leuchtkraft, wenn sie neben einander gesetzt werden. Genau das fasziniert mich so sehr! Und genau so ist es auch in unserem Leben, sei es bei komplementären Farben oder die Beziehung eines Menschen mit seinem sozialen Umfeld. Es besteht immer die Möglichkeit harmonisch mit einander zu leben, wenn die Verhältnisse stimmen. So wie bei den Farben, nur eine richtige Mischung eine Harmonie schafft.

Ich wünsche Ihnen, dass sie mit ihren Liebsten in höchster Leuchtkraft leuchtet.


Календарь

«Читаем, смотрим, слушаем...»

Взгляд на историю из вечности

Всякий, проживающий жизнь, так или иначе, проживает самого себя. И всякая история есть история жизни. И, что замечательно для преподобного...