Gemeinde zu Ehren der Heiligen Dreiheit zu Dortmund
Berliner Diözese der Russisch-Orthodoxen Kirche des Moskauer Patriarchats
Pfarrei zur Heiligen Dreifaltigkeit in Dortmund - Seite 2
Wählen Sie einen Abschnitt:

Am 7. Juli, dem zweiten Sonntag nach Pfingsten, der Woche aller Heiligen, die im Lande Russland leuchteten, wurde in der Pfarrei Heilige Dreifaltigkeit die Göttliche Liturgie gefeiert. Die Liturgie wurde vom Rektor zelebriert

Am Sonntag, dem 12.05., feierte unsere Kirche das Osterfest. Lehrer und Schüler der Sonntagsschule haben eine Theateraufführung, Gedichte und Lieder über das wichtigste Ereignis der Welt vorbereitet

  Die Einschreibung für den Fernkurs über die Grundlagen der Orthodoxie "Gespräche über Gott, Glaube und Kirche" ist eröffnet

Am 30. Juni 2024, dem ersten Pfingstsonntag in der Woche der Allerheiligen, wurde in der Dreifaltigkeitsgemeinde in Dortmund ein Gottesdienst unter der Leitung von Rektor Vadim Vadim

Liebe Brüder und Schwestern! Wir gratulieren euch zum Beginn der Petrusfastenzeit. Sieben Tage nach dem Fest der Dreifaltigkeit (Pfingsten) beginnt die Apostolische oder Petrusfastenzeit, zum Gedenken an

Am 24. Juni 2024, dem Tag des Heiligen Geistes, hat der Rektor der Pfarrei Heilige Dreifaltigkeit, Priester Vadim Abramov, in Begleitung von Priester Igor Shchirovsky und Erzpriester Ilia Bologa

Kennen Sie die Geschichte der Kuppeln dieser Kirche? Auf dem Foto - die orthodoxe Dreifaltigkeitskirche in Dortmund, eine der Gemeinden, die von Erzpriester Leonid Tsypin - Denis' Vater - gegründet wurde.

Am 23. Juni feiert unsere Gemeinde das Fest der Heiligen Dreifaltigkeit. Pfingsten. Wie immer ist die grüne Dekoration der Kirche eine Freude für das Auge. Nach der feierlichen Liturgie gab es eine große Vesper mit

Am Sonntag, dem 16. Juni, dem Vorabend des Engelstags von Erzpriester Leonid, dem Gründer unserer Gemeinde (18. Juni), wurde nach der Liturgie eine Gedenklitanei gehalten und die Koliw eingeweiht. Vor dem Tag der